8. Adjektive und Adverbien
8.2. Adverbien
8.2.6. Alternativkonstruktionen zur Adverbbildung
Es gibt Adjektive, die kein Adverb bilden können. Bei ihnen muss man auf Ersatzmöglichkeiten ausweichen. Auch alle anderen Adverbien können auf diese Art und Weise ausgedrückt werden.
Folgende Möglichkeiten stehen zur Verfügung:
  1. Umschreibung mit "de manière/fašon + weibl. Adjektiv Singular"
    Il parle rapidement. > Il parle de manière/fašon rapide. (auf schnelle Art)
    Elle agit courageusement. > Elle agit de manière/fašon courageuse. (auf mutige Art)
  2. Umschreibung mit à la/avec + Substantiv
    véhément: Elle parle avec véhémence. (Sie spricht mit einer Heftigkeit!)
    satisfait: J'ai vu avec satisfaction que... (Ich habe mit Befriedung gesehen, dass...)

    Weitere solcher Adjektive und ihre Ersatzmöglichkeiten:
    charmant (avec charme), content (avec contentement), franšais/allemand/anglais... (à la franšaise/à l'allemande, à l'anglaise...) usw.
    Die unter a) genannte Ersatzmöglichkeit kann selbstverständlich ebenfalls angewandt werden.
  3. Adverbiale Ausdrücke
    Diese Möglichkeit eignet sich auch für Adjektive, die ein Adverb bilden können. Sie erlaubt, innerhalb eines Textes abwechslungsreicher zu formulieren.
    Beispiele: généralement > en général, patiemment > avec patience, provisoirement > à titre provisoire, systématiquement > de manière/fašon systématique...

© 2013-2024 Christophe Weber